2080

frei - unabhängig - einfach genial

20,80

 

 

Es genügt nicht an den Fluss zu kommen,

nur mit dem Wunsch Fische zu fangen.

Man muss auch das Netz mitbringen.

 

Chinesisches Sprichwort

Bereits im Jahre 400 sagte Augustinus von Hippo

 

In dir muss brennen, was du in anderen entzünden willst.

 

Als Unternehmer lieben wir ja Zahlen. Wenn also in dir 100% Wissen brennt, das raus möchte und womit du ein Problem lösen kannst,

 

verkaufe es!

 

Die beste Methode ist, 20% deines Wissens jedem frei zugänglich zu machen und die restlichen 80% zu monetarisieren. Also zu Geld zu machen. Schließlich hat es mehrere Jahre gedauert, bis du dir dieses Wissen angeeignet und nochmal so viele, bis du es perfektioniert hast.

 

Das möchtest du nicht verschenken, weil deine Mühen auch entlohnt werden sollen. Oder gehst du arbeiten und sagst zum Chef am Ende des Monats: "Alles gut. Behalt dein Geld. Ich hatte grad eh nichts Besseres zu tun." - Spongebob ist nur eine Fiktion!

 

Warum du nur 20% deines Wissens anbietest und mit den restlichen 80% dein Geld verdienst?

 

  • weil ein Joghurt aus 20% Verpackung und 80% Inhalt besteht
  • weil eine Packung Nudeln aus 20% Verpackung und 80% Inhalt besteht
  • weil Kartoffeln gesund sind - und aus 20% Verpackung und 80% Inhalt bestehen

 

Ein Markt besteht aus Angebot und Nachfrage. Nicht jedes Angebot wird nachgefragt, nicht jede Nachfrage wird durch ein Angebot gedeckt. Muss auch nicht. Entscheidend ist, dass 20% deines Wissens so verpackt sind, dass sie den Kunden animieren an die 80% Inhalt kommen zu wollen.

 

 

Wenn der Markt dich liebt und du die richtigen Fragen stellst, wird eine Präsentation überflüssig.

 

Fakt ist, sobald etwas dringend ist, ist auch auf zauberhafte Art und Weise genug Geld da. Dafür braucht es keine Werbung - eine mögliche Form der Präsentation.

 

Als das letzte Mal deine Waschmaschine kaputt ging, wie lange hat es gedauert, bis du sie durch eine neue ersetzt hast? Du hast keine Waschmaschine? Macht nichts, dafür hast du ab und zu mal Hunger ...

 

P.S. Verstand allein ist nicht die Lösung. Es muss von Herzen kommen, was auf Herzen wirken soll. Erinnerst du dich noch an die Rechnung im Kapitel über Preisgestaltung? Wieviel % wurden als Vertriebsgemeinkosten für z.B. Werbung berechnet?

 

 

Elva Azak proudly presents

 

Auch wenn es nach einer Verkaufsseite ausschaut: es ist keine. Alex Fischer - ein Mann, vor dem ich riesengroßen Respekt habe - stellt sein geballtes Unternehmerwissen zur Verfügung und du hast hier die Möglichkeit alles für dein Unternehmertum wichtige zu lernen. Kostenfrei!

 

Vor allem, wenn du noch den "Niedlichkeitsfaktor" besitzt.

 

Viel Erfolg

 

Jetzt sehen wir uns aber wirklich bald

auf der anderen Seite, ja?!

 

Bevor du zukünftig auf irgendwelche Like- und Share-Buttons klickst, bitte das hier lesen.